Kalkulant/In Linz

DYWIDAG jetzt bewerben

KalkulantIn für Linz gesucht!
DYWIDAG zählt zu den führenden Industriebau-Unternehmen in Österreich. Unsere Stärken sind die Abwicklung von großen Hoch-, Industrie-, Wirtschafts- und Wohnungsbauten sowie die Altbaurevitalisierung.
Seit 50 Jahren ist DYWIDAG in Österreich ein stabiler Arbeitgeber. Wir sind bekannt für unseren ausgezeichneten Teamgeist und das familiäre Betriebsklima. Rund 250 Mitarbeiter:innen arbeiten in Österreich und Süddeutschland bei DYWIDAG.

Als KalkulantIn in Linz bist Du zuständig für folgende

Aufgaben

  • Selbständige Bearbeitung von Kalkulationsprojekten
  • Eigenverantwortliche Analyse und Bearbeitung von Ausschreibungsunterlagen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Optimierung von Angeboten und Ausarbeitung von Sondervorschlägen und Alternativen
  • Mitwirken bei Vergabegesprächen
  • Projektbegleitung bis zur Übergabe an die Bauleitung und Unterstützung bei der Implementierung von Steuerinstrumenten (Arbeitskalkulation, Soll-/Ist-Vergleiche)

Anforderungen

  • Einschlägige Ausbildung (HTL, FH, Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fundiertes Wissen zur Kalkulation von Industrie- und Hochbauprojekten (Rohbau und Generalunternehmerbau)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der Bausoftware AUER sowie SUCCESS X von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Projekt- & teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Wertschätzendes, teamorientiertes Arbeitsklima
  • Interessante, abwechslungsreiche Projekte
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sowie viele Benefits

Gehalt
Für diese Position gilt ein Jahresgehalt von € 65.000,- brutto bei Vollzeitanstellung, zuzüglich einer marktkonformen Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Einsatzort
Linz

Zu besetzen ab
ehest möglich

DYWIDAG jetzt bewerben

ANSPRECHPERSON

Prok. DI Klaus Fellner

Bereichsleiter Mitte

Thanhoferstraße 5-7, 4030 Linz

+43 732 38 32 91-0

dw.linz@dywidag.at

MitarbeiterInnen geben Einblick in ihre Arbeit:

Aktuelle Projekte: